Alpenrose Pur Natur
Winterurlaub in Elbigenalp - Lechtal
Morgens Piste, abends Sauna - Skifahren und Wellness in der Alpenrose

Übernachten und relaxen im beschaulichen Elbigenalp und exklusiv Skifahren am Arlberg – diese reizvolle Kombination erwartet Gäste des Vier-Sterne-Superior Hotels Alpenrose. Das auf Skifahren und Wellness spezialisierte Haus in der kleinen Tiroler Gemeinde Elbigenalp/Lechtal bringt Pistenfans mit einem kostenlosen Ski-Shuttle einfach in das Arlberger Skigebiet.

Die für ihre exzellenten Pisten und Abfahrten bekannte Skiregion Arlberg ist seit wenigen Jahren zwischen Warth/Schröcken und Lech/Zürs mit einer Seilbahn verbunden worden. Der SkiArlberg gilt als besonders schneesicher.

Auch Einsteiger, die Skifahren und Wellness verbinden möchte, kommen hier auf ihre Kosten. So liegt etwa eine Skipiste für Anfänger mit Skischule nur 150 Meter vom Hotel Alpenrose entfernt.

Ein bei Familien beliebtes Kleinskigebiet erschließt auch die 3 Kilometer entfernte Jöchelspitzbahn. Elbigenalp hat aber auch abseits der Pisten viel zu bieten: über hundert Kilometer geräumte Winterwanderwege und Nordic-Walking-Strecken, romantische Pferdekutschenfahrten und ein Netz von Langlaufloipen mit etlichen Routen, die auch für Anfänger leicht zu bewältigen sind.

Langlaufen

Über 100 km doppelspurige, größtenteils zusammenhängende Loipen und ca. 30 km Skatingloipen. Höhenloipe in Gramais, Boden und Hinterhornbach! Skibus auch für Langläufer von Forchach bis Steeg mit gültiger Gästekarte.

Skiurlaub im Lechtal

Zahlreiche familienfreundliche Übungslifte - Skischulen- und Verleih in nächster Umgebung , sowie die Lechtaler Bergbahn mit einer neuen Beschneiungsanlage, sind der Garant für Ihren Winterurlaub. Mit einem Gratisskibus kommen Sie in das Skigebiet Warth am Arlberg.

Wanderurlaub im Lechtal

Im Lechtal und rund um das Hotel Resort Alpenrose erwarten Sie bis zu 100 km geräumte Winterwanderwege. Entdecken Sie die Natur von ihrer ruhige Seite.

Schneeschuhwandern

Bergauf, bergab, weglos. Der Faszination eines frisch verschneiten Winterwaldes erliegen. Glitzernde Schneefelder queren, dem Bachufer entlang stapfen, eintauchen unter dick verschneiten Ästen.
Skifahren plus Wellness

Gäste des bei Skifahrern beliebten Wellness-Hotels Alpenrose treffen sich nach einem erlebnisreichen Tag in der Schneelandschaft im hoteleigenen „Wellness-Schlössl“. Das Massageangebot bietet einen hochwertigen Mix aus traditionellen, alpinen und fernöstlichen Ritualen wie ayurvedische Massagen oder Klangschalenmassagen. In der Beautyabteilung gibt es maßgeschneiderte Schönheitsprogramme für Sie und Ihn.

Im Panorama-Hallenbad wartet eine einladende Wasserwelt mit Felsen-Whirpool und Grotten-Wasserfall auf den Gast. 

Wer nach dem Skifahren Wellness vom Feinsten tanken möchte, findet im Sauna-Center eine Lechtaler Stubensauna, ein Zirben-Farbsanarium, Infrarot-Wärmekabinen, eine Kräuter- und ein Sole-Dampfbad, eine Erlebnisdusche und einen erfrischenden Eisbrunnen.

Wer sich vor dem Ski- und Wellnessprogramm erst einmal etwas in Schwung bringen möchte, sollte sich keinesfalls das 350 m2 große Fitnesscenter der Alpenrose entgehen lassen! Hier kann man sich mit Blick auf die beeindruckende Bergkulisse an modernsten Fitness- und Cardiogeräten perfekt auf seinen Skitag vorbereiten!

360° Virtual Tour
Außenansicht Hotel Alpenrose

Film "Winterwandern im Lechtal"
Die Natur hält für einen Moment den Atem an.